Allgemeine Infos

 

Im Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung mit Bildungsgang geistige Entwicklung werden ca. 40 Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren unterrichtet.  Wir haben 7 Klassen mit je ca. 6 Schülerinnen und Schülern.

 

Der Schulbesuch gliedert sich in drei Stufen:

  • Grundstufe (4 Schulbesuchsjahre),
  • Hauptstufe (5 Schulbesuchsjahre) und
  • Berufsschulstufe (3 Schulbesuchsjahre).

In der Regel endet die Schulzeit nach 12 Schulbesuchsjahren. Am Ende eines jeden Schuljahres erhalten alle Schülerinnen und Schüler ein Zeugnis in Form eines Berichtes.

Zum Ende der Schulzeit erhalten die SchülerInnen ein Entlasszeugnis. Anschließend treten die jungen Erwachsenen meist Arbeitsplätze in  WfbMs (Werkstätten für behinderte Menschen) oder andere Arbeitsplätze auf dem zweiten Arbeitsmarkt an.

 

Im Rahmen der individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung (ILEB) arbeiten wir während der gesamten Schulzeit eng mit dem Elternhaus zusammen. Diese Zusammenarbeit ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen, Respekt und Offenheit. Wir schaffen Räume um Vorstellungen und Wünsche einbringen, sowie Sorgen und Ängste ansprechen zu können.